Kitchener Garden Cocktails

Kitchener Garden Cocktails.

In Zusammenarbeit mit Chef de Bar Adi Franz.

Cocktails, mit Zutaten aus dem Garten. Mit gutem Schnaps. Für laue Sommernächte. Und Gartenfeste mit Freunden. Mit und ohne Alkohol. Pfirsich, Thymian und dreifache Orange. Rhabarber inklusive. Und einem Heilmittel zum Schluss.

Wir wünschen gutes Mixen!

Die Kitchener Garden Cocktails Karten gibt es sofort als Give-Away in unseren Shops in Bern & Zürich oder bei jeder Bestellung eines Produktes unseres Mixology-Themas im Kitchener e-shop. 

N°1 -  Triple Orange Gin & Tonic

5 cl Gin

15 cl Tonic Water

1 TL Bitterorangen-Marmalade

5 Dashes/Spritzer The Bitter Truth Orange Bitters
1 dünne Orangenscheibe

Würfeleis


Bitterorangen-Marmalade und Orange Bitters in ein Weinglas geben und kurz verrühren. Eiswürfel, Gin, Orangenscheibe und Tonic Water dazugeben. – nochmals kurz umrühren.

N°2 -  Bloody Maria “Kitchener Way”

5 cl Tequila (oder Mezcal)

1 cl Limettensaft

3 Dashes/Spritzer Jvan’s Bloody Mary Spice Mix (oder Tabasco)

2-3 Dashes/Spritzer The Bitter Truth Celery Bitters
15 cl hausgemachter Cherrytomatensaft*
Stangensellerie

Würfeleis

Tequila/Mescal, Limetten- und Cherrytomatensaft in grosses Trinkglas geben, mit Spice Mix und Celery Bitters würzen.
 Eiswürfel dazugeben, ca. 30 Sekunden kaltrühren.
 Mit Stangensellerie dekorieren.

*Rezept Cherrytomatensaft:
250 g Cherrytomaten

1-2 KL Agavendicksaft

1⁄2 Stangensellerie
eventuell etwas Salz
 etwas Pfeffer oder Worcestersauce (wer möchte)

Cherrytomaten und den Sellerie in einen elektrischen Mixer geben.
Mit Salz, Pfeffer und/oder Worcestersauce würzen. Den Agavendicksaft dazugeben und 2-3 Minuten mixen.

N°3 - Tabernacle Crush

4,5 cl Gin
3 cl Lillet
1,5 cl Zuckersirup
 (Verhältnis Wasser/Zucker 1:1)
1,5 cl frisch gepresster Zitronensaft
1⁄2 grosse Pfirsich (in Scheiben geschnitten)
6 kleine Basilikumblätter /
+ 2 Basilikumblätter zum Garnieren

Würfeleis, Pfirsichscheiben, Basilikum und Zitronensaft in ein grosse Trinkglas geben und gut verrühren. Das Glas mit Würfeleis füllen und die restlichen Zutaten dazu geben. Nochmals gut verrühren und mit Basilikumblätter dekorieren.


N°4 - Rosemary Rhubarb Cocktail (für 4 Personen)


2 1⁄4 Tasse Wasser

2 EL / + 1⁄2 Tasse Zucker
1⁄2 Tasse frische Rosmarinblätter / + 4 Zweige zum Garnieren
3 Tassen Rhabarber (gewürfelt)

6 EL frisch gepresster Zitronensaft

1 1⁄2 Tassen Hendrick’s Gin (optional)

Würfeleis

Eine Tasse Wasser und 2 Esslöffel Zucker in einen kleinen Kochtopf geben. Leicht aufkochen bis sich der Zucker vollständig auflöst. Vom Herd nehmen und die Rosmarinblätter hinzufügen. Das Ganze 5 Minuten ziehen lassen. Den Rosmarinsirup durch ein Teesieb in eine Flasche abseihen und für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen.
1 1⁄4 Tasse Wasser, 1⁄2 Tasse Zucker, 1 EL Zitronensaft und 3 Tassen Rhabarber in einen elektrischen Mixer geben. 5 Minuten mixen. Das Rhabarberpüree durch ein feines Sieb in eine Schüssel abseihen. Den Saft für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Wenn die Gäste eintreffen, Rosmarinsirup, Rhabarbersaft, 5 Esslöffel Zitronensaft und 1 1⁄2 Tasse Hendrick’s Gin (optional) in einem Krug vermischen. Trinkgläser mit Würfeleis füllen und einschenken. Mit Rosmarinzweigen dekorieren.

N°5 - Rosapfeffer und Thymian Soda (für 4 Personen)


4 Sternanis

1 EL rosa Pfeffer

1⁄2 TL Nelken

1 Tasse Wasser

1 Tasse Zucker

1⁄4 Tasse frische Thymianzweige
Sodawasser / Mineralwasser mit Kohlensäure
Würfeleis


Trinkglas mit Würfeleis füllen. 4 Esslöffel Rosa-Pfeffer-Thymiansirup dazu geben und mit Sodawasser/Mineralwasser aufspritzen.
 Mit einem Thymianzweig dekorieren. Optional können auch Sternanis und Pfefferkörner zum dekorieren verwendet werden.

Rezept Rosa-Pfeffer-Thymiansirup:
Eine Tasse Wasser und eine Tasse Zucker in einen kleinen Kochtopf geben. Leicht aufkochen bis sich der Zucker vollständig auflöst. Vom Herd nehmen und Sternanis, rosa Pfeffer und Nelken hinzufügen und 15 Minuten ziehen lassen. Für weitere 10 Minuten den Thymian dazugeben. Die Thymianzweige wieder „rausfischen“. Für eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Den Rosa-Pfeffer-Thymiansirup durch ein feines Sieb in eine Schüssel abseihen und im Anschluss in eine Glasflasche abfüllen.

N°6 - Blackberry-Mint Julep


4,5 cl Bourbon Whiskey

5–6 Brombeeren / + 1 Brombeere zum Garnieren

1 EL Zucker

6–8 grosse Minzenblätter / + 1 Minzenblatt zum Garnieren
Würfeleis


Alle Zutaten in einen Shaker geben, diesen mit Eiswürfeln füllen und kräftig 10 bis 15 Sekunden (15 mal) schütteln.
 Mit einem Teesieb in das mit Würfeleis gefüllte Becherglas abseihen. Mit einem Minzenblatt und einer Brombeere dekorieren.

N°7 - The Garden & Tonic


5 cl Gin
3 Dashes/Spritzer The Bitter Truth Celery Bitters

3 Dashes/Spritzer Holunderblütensirup (oder Holunderblütenlikör)
1 Scheibe Salatgurke
1 Limettenviertel

3–4 Minzenblätter

15 cl Tonic Water

Würfeleis


Eiswürfel, Minzenblätter und die Gurkenscheibe in ein Highballglas geben. Gin, Holunderblütensirup und TBT Celery Bitters darübergiessen/spritzen und kurz verrühren.
 Mit Tonic Water auffüllen.

N°8 - Brombeeren Zitronen Soda

1 Tasse Zucker
1 Tasse Wasser
1 1⁄2 Tassen Brombeeren

1⁄4 Tasse Zitronenschale Sodawasser / Mineralwasser mit Kohlensäure
Würfeleis


Trinkglas mit Würfeleis füllen. 4 Esslöffel Brombeerensirup* dazu geben und mit Mineralwasser aufspritzen. Mit einer Brombeere dekorieren.


*Rezept Bromberensirup:
Zucker, Wasser und Brombeeren in einem Kochtopf gut vermischen und aufkochen. Auf niedriger Temperatur 5 Minuten weiter „köcheln“ lassen und die Brombeeren mit einem Esslöffel zerkleinern. Die Mischung vom Herd nehmen und die Zitronenschalen hinzufügen. Für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Den Brombeerensirup durch ein feines Sieb in eine Schüssel abseihen und im Anschluss in eine Glasflasche abfüllen.

Zu guter Letzt: Dr. Henderson’s Cure

Allzweckwaffe von Fergus Henderson des legendären St. John Restaurant in London.

Nimm zwei Teile Fernet Branca und einen Teil Creme de Menthe, verrühre dies optional mit Eis in einem Stilglas.

Empfohlene Zutaten des Chef de Bar:

No 1, Triple Orange Gin & Tonic
Gin Mare

1724 tonic Water

Bitter Truth Orange Bitters

No 2, Bloody Maria „Kitchener Way“
El Espolon Tequila Blanco
 oder
 Mezcal Meteoro Joven Espadin
The Bitter Truth Celery Bitters
Jvan’s Bloody Mary Spice Mix (www.jvansspicemix.ch)

No 3, Tabernacle Crush
Tanqueray London Gin
Lillet Blanc Aperitif

No 4, Rosemary Rhabarber Cocktail
Hendrick’s Gin

No 6, Blackberry-Mint Julep
Wild Turkey Bourbon 81 Proof Whiskey

No 7, The Garden & Tonic
Uncle Val’s Botanical Gin

The Bitter Truth Celery Bitters
Holunderblütenlikör von Joseph Cartron

Dr. Henderson’s Cure
Fernet Branca

Crème de Menthe Glaciale Tempus Fugit

Impressum: Kitchener Garden Cocktails
Concept & Idea, Editor: Luca Schär für kitchener
Adaption Recipes, Mixing: Adi Franz,
Chef de Bar Club Bonsoir
Studio Photography
: Michael Vizeli
Garden Photography, Styling: Sarah Huber

Grafik
sofies.ch


© 2015 Kitchener AG

Kitchener Brands: A.P.C. / Aesop / Arabica food and spice / Armed Angels / Bag `n` Noun / Baggy Port / Barena Venezia / Beatriz Furest / Bellerose / Bensimon / Birkenstock / Bobo Choses / Bric-a-brac / Brooklyn Soap Company / Brooks England Ltd / Buttero / Camper / Canada Goose / Carhartt WIP / Casimier / Closed / Dockers / Donna Wilson / Dr. Bronner’s Magic Soap / Drykorn / Edwin / Elvine / Epice / Falcon Enamelware / Escentric Molecules / Filippa K / Fjällraven / Fog Linen Work / Folk / Freitag Reference Collection / Froy&Dind / Garçoa / Glen Prince / Hansel from Basel / Happy Socks / Hatley / Herschel Supply Co. / Homecore / Hope / House Of Rym / Humanoid / Hyperlight Mountain Gear / Inis Meain / Journal / José Gourmet / Jealous Sweets / Kestin Hare / King Louie / Kitchener Items / Klötzli Messerschmiede / Le Minor / Lee / Levis / Levis Commuter / Lilimill / Linck Keramik / Macon & Lesquoy / Malle w. Trousseau / Manastash / Murdock London / Nana Bijoux / New Balance / Nice Things / Norse Projects / Nu_be / Nudie Jeans / Obey / Our Legacy / Paper & Tea / Patagonia / Paul Smith / Penfield / Petit Bateau / Pike Brothers / Portuguese Flannel / Qwstion / Rains / Red Wing Shoes / Rivieras / Rue Blanche / Salthouse & Peppermongers / Sandqvist / Saskia Diez Jewellry / Savon Stories / Schönstaub / Sessun / Siyu / Soeder / Sofie D`Hoore / Stan Ray / Suit / Studio Mason / Tattly / Toms Shoes / Triumph & Disaster / Trois Petits Points / Veja / Velvet / Vialis / Vic Matié / Winter Water Factory / Wood Wood / Woolrich / Uniforms for the Dedicated / People Tree / Kowtow / Misericordia / Universal Works / Zespà, Aix-en-Provence